Dekor

22 einfache Tricks, um Ihr Zuhause stilvoller zu gestalten

Pin
Send
Share
Send
Send


Kein Ort, besser als zu Hause! Jeder, der seine Wände hat, wird dieser Aussage zustimmen. Zu Hause sind wir unsere eigenen Herren, wir können tun, was wir wollen, und wir können uns in nichts einschränken. Aber um sich wie ein richtiger König oder eine Königin zu Hause zu fühlen, wäre es schön, einen exklusiven Look zu verleihen. Damit Ihr Zuhause stilvoll und elegant aussieht, ist es überhaupt nicht erforderlich, fabelhafte Summen auszugeben oder eine ganze Brigade von Arbeitern und einen professionellen Designer einzustellen. Eine Atmosphäre von Luxus und Raffinesse kann mit wenigen einfachen Tricks geschaffen werden.

Zunächst müssen Sie Prioritäten festlegen. Entscheiden Sie sich schließlich für ein teures Designer-Sofa oder einfach für ein komfortables und gemütliches. Im Haus sollte eine Dusche im Stil eines tropischen Wasserfalls oder eine Badewanne mit sanfter Beleuchtung sein? Rustikales Haus und modernes Interieur? Jeder Stil kann funktional und komfortabel sein. Damit bestimmte Dinge jedoch die allgemeine Atmosphäre nicht beeinträchtigen, müssen die Details miteinander harmonieren und einer einzigen Idee entsprechen. Hier sind einige Inspirationsideen ...

1. Das Geschlecht ist ein sehr wichtiger Bestandteil eines jeden Hauses, daher sollten Sie ihm die dringend benötigte Aufmerksamkeit schenken. Die Bodengestaltung bestimmt die Stimmung des gesamten Raumes. Es gibt eine Regel, die es dem Boden ermöglicht, stilvoller auszusehen: Je offener der Boden ist, desto schlauer wirkt er. Daher ist es besser, Möbel für Ihr Haus mit Beinen zu wählen, die die Paneele anheben und es Ihnen ermöglichen, einen großen Bereich des Fußbodens zur Schau zu stellen. Es ist ratsam, den zusätzlichen Teppich und die Matten im engen Flur aufzugeben.

2. Sehr einfacher Trick, der das Innere des Hauses verfeinert. Fügen Sie eine zusätzliche Fußleiste an der Grenze zwischen Wand und Boden hinzu. Es ist besser, die Gestaltung der eigentümlichen Stufen mit heller Farbe zu bemalen. Der Sockel kann aus Holz, Gips oder sogar Kunststoff sein. Aber natürliche Materialien sehen besser aus. Mit diesem Design wirkt der Raum geräumiger.

3. Der Kontrast, der durch die Kombination von hellen Wänden und Holzboden in dunklen Farben entsteht, wirkt etwas dramatisch, aber sehr elegant!

4. Auch in Wohnungen, die in hellen und satten Farben gehalten sind, ist Platz für Teppiche und farbige Textilien. Aber auch wenn Sie helle Farben in der Dekoration bevorzugen, kann ein heller Teppich der letzte Schliff sein, der das Bild des Raumes vervollständigt. Sie können es mit anderem Zubehör in der gleichen Farbe unterstützen.

5. Lange drapierte Vorhänge, die fast von der Decke ausgehen und bis zum Boden reichen, dehnen den Raum optisch aus. Schwere, dichte Materialien wirken luxuriöser, und das Licht verleiht dem Raum ein dynamisches Aussehen.

6. Holzwanddekoration ist eine weitere Möglichkeit, das Interieur luxuriöser zu gestalten. Sie können selbst Wandpaneele aus Brettern herstellen, die zu einem erschwinglichen Preis erhältlich sind. Es ist besser, solche Wände mit heller Farbe zu streichen, damit die Konstruktion nicht umständlich erscheint.

7. Polyurethan-Träger sehen fast so aus wie Holz. Ein solches Element eines Dorfhauses passt sehr organisch in eine Stadtwohnung. Im Gegensatz zu diesen Trägern ist es jedoch sehr einfach, diese zu installieren.

8. Eine Alternative zu sperrigem und teurem Stuck kann eine Schaumimitation sein. Auf dieser Basis wird jeder Kronleuchter eleganter aussehen.

9. Tapeten können eine andere Art von Dekoration darstellen. Für die Mutigsten - Nachahmung von Kunstputz oder Marmor. Ein interessanter Trick ist eine Tapete mit Goldschnitt, die Naturstein imitiert. Vielleicht ist dies nicht der klassischste Empfang, aber die Wände sehen unwiderstehlich aus! Bei dieser Gestaltung der Wände sollte der Rest des Dekors prägnant sein.

10. Wandverkleidungen aus natürlichen Materialien wie Stein, Holz oder Schiefer wirken geheimnisvoll und unglaublich elegant. In diesem Stil wurden in den 1970er Jahren die Räume für die Dreharbeiten zu James-Bond-Filmen gestaltet. Die steinerne Oberfläche streut das Licht angenehm und strahlt die entstehende Wärme auf natürliche Weise ab.

11. Holz- und Schaumsockelleisten sehen nicht nur in der Nähe des Bodens oder der Decke, sondern auch beim Fertigstellen von Fensteröffnungen gut aus. Eine großartige Alternative zum Ersetzen des Fensterrahmens. Kleben Sie die Leiste einfach um die Öffnung und zwischen die Fenster. Zubehör kann ausgetauscht werden. Und vergessen Sie nicht, das Glas zu waschen!

12.Es ist besser, die Leiter von dem lästigen Teppich zu befreien, der im letzten Jahrhundert aus der Mode gekommen ist. Sie können die Stufen mit Hilfe von Laminatplatten oder einem einfachen Holzbrett auffrischen. Viel interessanter wird dieses Design aussehen, wenn Sie kontrastierende Farben verwenden.

13. Im Raum müssen Materialien verwendet werden, die sich angenehm anfühlen. Und wenn nicht bei der Dekoration von Decke und Wänden, dann zumindest bei den Möbeln und Accessoires. Haben Sie keine Angst vor ungewöhnlichen kreativen Lösungen! Mit lakonischem Licht kombiniert Interieur perfekt Dinge aus grobem Holz.

14. Spiegel erweitern den Raum optisch und verleihen ihm Tiefe. Sie können ihre glatte, ebene Oberfläche als Wanddekoration verwenden.

15. Sie können die Hauptdekoration der Raumbilder oder -fotos vornehmen. Entscheidend ist nicht nur, was auf dem Foto abgebildet ist, sondern auch, wie die Bilder miteinander kombiniert werden und welchen Platz sie an der Wand einnehmen. Mit Klebeband an die Wand geklebte Plakate und Plakate sehen sehr billig aus. Wenn Sie sie jedoch in einen Frame einfügen, können sie zu einem interessanten Fokus auf einem monophonen Hintergrund werden.

16. Töpfe mit Blumen sehen spektakulärer aus, wenn Sie sie zu Gruppen zusammenfassen und nicht im ganzen Haus anordnen. Besonders vorteilhaft sind Zusammensetzungen aus Pflanzen unterschiedlicher Höhe.

17. Kissenbezüge aus hochwertigem, teurem Material verleihen selbst dem einfachsten Sofa Glanz. Sparen Sie nicht beim Zubehör!

18. Ein kleiner schmaler Tisch hinter der Rückenlehne des Sofas wird ein echtes Geheimnis des Raumes sein. Mit diesem Zusatz sieht das übliche Sofa wie ein Designermöbel aus. Sie können die Idee mit Ihrem Lieblingsdekor ergänzen.

19. Der einfachste und billigste Küchentisch kann durch Aufkleben von farbigen Keramikfliesen zu einem echten Kunstwerk gemacht werden. Die Idee eignet sich zur Sanierung der beschädigten Oberfläche.

20. Mehrere Lichtquellen auf verschiedenen Ebenen machen den Raum sehr viel komfortabler als den Raum, in dem es nur einen klassischen Kronleuchter gibt. Sie können leichte Akzente auf Ihren dekorativen Lieblingsdetails setzen.

21. Sie können Ihr Badezimmerdesign auf ungewöhnliche Weise aufwerten. Einfach die Fliese mit wasserabweisender Farbe streichen! Eine solche Technik wäre eine hervorragende Alternative zur Reparatur eines Badezimmers in einer Mietwohnung.

22. Badezimmerboden ist nicht unbedingt gefliest. Heute gibt es moderne Laminatarten, die in Nassbereichen eingesetzt werden können. Vergessen Sie nicht, einem solchen Innenraum hochwertiges Zubehör, einen großen Spiegel und mehrere separate Lichtquellen hinzuzufügen.

Und noch ein paar interessante Ideen für Ihr Zuhause ...

Romantisches Grau.

Küche mit Elementen des ethnischen Stils.

Kronleuchter ungewöhnliches Design in Kombination mit großen Strahlen.

Lakonische Kombination aus Weiß und Gold.

Reiches Blau und Gold.

Klassisches Interieur in neuer Lesart.

Leiter im Jugendstil.

Die Kraft der Kontraste.

Art Deco Elemente in einem klassischen Interieur.

Die Wände sind mit Naturstein verkleidet.

Unbehandeltes Holz und raues Mauerwerk im modernen Badezimmer.

Dusche in dunklen Farben.

Die Entscheidung für eine massive Änderung kann schwierig sein. Wenn Sie jedoch eine klare Vorstellung davon haben, was am Ende passieren soll, können Sie die Reparatur problemlos aufnehmen. Ihr Traumhaus kann Wirklichkeit werden!

Pin
Send
Share
Send
Send