Für das Haus und die Hütten

Mit Hilfe eines Seils und Garns können Sie eine erstaunliche Kleinigkeit häkeln.

Pin
Send
Share
Send
Send


Mit Hilfe von Garn können Sie viele interessante Dinge binden. Und was sagen Sie über die Verbindung von Garn mit einem anderen Material, zum Beispiel mit einem Seil? Das ist richtig: Mit einer solchen Technik können Sie mit Ihren eigenen Händen ein erstaunlich langlebiges und gleichzeitig schönes Objekt schaffen. Ein Beispiel für ein solches Kunsthandwerk kann als geräumiger Korb für alle kleinen Dinge dienen.

Wenn Sie jemals mit zwei Fäden gleichzeitig gestrickt haben und einen in den anderen gewebt haben, wird die Technik für Sie keine großen Schwierigkeiten bereiten. In dieser Werkstatt wird anstelle des zweiten Fadens ein reguläres Seil verwendet, da es ziemlich stark ist, was bedeutet, dass es sich gut zum Herstellen eines Korbs eignet.

Sie benötigen also:

  • ein Seil (im MK wurde ein Seil von 38 m Länge und 6 mm Durchmesser für einen Korb von 22 x 42 x 17 cm verwendet);
  • ein Garnstrang (in MK - 310 cm aus 100% Baumwollgarn);
  • haken 5 mm (besser zum stricken von metall).

Erste Schritte:

1. Entscheiden Sie zuerst, wie groß der Korbboden sein soll. Bei MK sind es 22 x 42 cm, abhängig davon, wie lange die Kette verbunden werden soll. Luftschleife (VP) 30 + 2, drehen.

Legen Sie das Seil entlang der Kette, um mit Überlappung zu arbeiten und greifen Sie ein paar cm.

2. Säule ohne Nakid - SBN - (Arbeit am Seil) im dritten VP vom Haken. Füllen Sie ein paar Pfosten aus, wickeln Sie dann das Seil ein und kehren Sie zum Anfang der Linie zurück (d. H. Beseitigen Sie die Duplizierung). Setzen Sie RLS zum endgültigen VP fort.

Folgeaktionen: 3 sc in jeder Ecke einer Halbsäule ohne Nakida (PBN). Fahren Sie fort, bis das Produkt die gewünschte Größe erreicht hat.

3. Gehen Sie zur Erstellung der Seiten des Korbs. Wenn die Basis ausreichend groß ist, wechseln Sie von 3 fM auf 1 fM.

4. Stifte - dies ist optional, Sie können auf sie verzichten. Das Foto zeigt, wie sie im MC gemacht wurden:

Danach den Korb fertig häkeln. Handwerk ist fertig!

Pin
Send
Share
Send
Send