Mode

Vielseitig lässig: Wenn Alltag nicht heißt - langweilig

Die Kombination aus Komfort, Zweckmäßigkeit und Eleganz des Freizeitstils ist zu einem Favoriten für die zielstrebigen und selbstbewussten Frauen geworden. Beim Erstellen von Bildern setzen sie Akzente für grundlegende Dinge aus hochwertigem Material, die sich für den Alltag eignen und gleichzeitig in jeder Umgebung relevant sind. Die Farben hier sind eher gedämpft, die Accessoires sind nicht auffällig, aber stylisch. Es gibt keine absichtliche Sexualität in Bögen, aber dies beraubt das Bild der Weiblichkeit nicht, sondern betont es sogar. Harmonisch ausgewählte Farben, die Abwesenheit von kreischenden Abdrücken und ein Hauch von Nachlässigkeit beseitigen die langweilige Strenge. Lässig, vielseitig und interessant. Beim Erstellen von Bögen wird häufig eine Überlagerung verwendet. Auch in Geschäftsbildern sind sportartbedingte Elemente zulässig. Dies gilt insbesondere für Schuhe, bei denen ein Tabu an der Ferse und sogar die Nieten fehlen. Anstatt sich an einen klar definierten Rahmen zu halten, steht hier die Bequemlichkeit im Vordergrund.