Design und Architektur

Verwandeln Sie einen alten Wohnwagen in ein modernes Zuhause mit einer Retro-Küche und einem Wohnzimmer im Boho-Stil

Die Bewegung winziger Häuser wird immer beliebter. Designer und Amateure, die etwas mit ihren eigenen Händen machen, teilen erstaunliche Ergebnisse in sozialen Netzwerken.

Eine davon stellte sich heraus und Justine Wilson, eine Designerin aus Sydney. Sie verwandelte einen alten Van für 12 Tausend Dollar (785 Tausend Rubel) in ein nobles Haus. Reparatur musste tausend Dollar (65 Tausend Rubel) mehr ausgeben.

"Für dieses Projekt habe ich einen alten Lieferwagen ausgewählt, der bei A One Caravan Repairs gekauft wurde. Wir könnten ihn wiederholen und die erforderlichen Annehmlichkeiten hinzufügen", sagt Justine, Direktorin von Vault Interiors. "Erstaunlicherweise war der Lieferwagen trotz des 80. Produktionsjahres in gutem Zustand. Das Team von Fachleuten überprüfte alle wichtigen Kommunikationen. Es erforderte lediglich die Reparatur des Daches."

Als dies erledigt war, installierte Justine neue Arbeitsflächen in Küche und Bad, entfernte die alten Möbel und bereitete sich Freiräume für Kreativität vor.

"Im Lager haben das Team und ich eine Renovierung im Van durchgeführt. Sie werden nicht glauben, was mit einer Schicht frischer Farbe und richtig ausgewählten Gegenständen erreicht werden kann", betont Justine.

So verwandelte sich der schäbige alte Lieferwagen in ein stilvolles Wohnmobil mit hellrosa und weißem Dekor draußen.

"Dies ist ein Van im Retro-Stil, aber Pink ist auf dem Höhepunkt der Beliebtheit. Ich hatte keinen Zweifel daran, dass ich leicht Zubehör finden würde", sagte Justine.

Danach war die innere Füllung an der Reihe. Für den Innenraum gewählte Farbe weiß. Dies trug dazu bei, den Raum optisch zu erweitern und heller zu machen.

"Anstelle des alten Fußbodens, der alptraumhaft war, haben wir einen kostengünstigen schwimmenden Fußboden hergestellt. Für kleine Häuser ist dies eine großartige Option. Es ist einfach zu pflegen und es gibt viele Farben", sagt Justine.

In der Küche erschien ein Minikühlschrank. Zusammen mit dem Wohnzimmer wird es im Vintage-Stil hergestellt. Gleichzeitig haben fast alle Möbel einen doppelten Zweck.

"Auf engstem Raum ist es wichtig, nicht nur eine schöne, sondern auch eine sehr funktionale Atmosphäre zu schaffen", betont Justine.

Das Wohnzimmer war mit Ottomane, Teppich und kleinen Beistelltischen dekoriert, die gleichzeitig Stühle sein können. Das Schlafsofa ist zusammengeklappt und bietet Platz für Gäste.

Die Renovierung des Badezimmers war ein neuer Vorhang für die Dusche, schöne Körbe zur Aufbewahrung und ein Trockenschrank.

"Ich mag es, die Hängeschränke loszuwerden. Es gibt zusätzliche Luft. So haben wir es in der Küche und im Wohnzimmer gemacht. Bücher und Souvenirs an einem auffälligen Ort, während es keine Ladung gibt. Da der Van oft an Ort und Stelle ist, gibt es die richtige Atmosphäre zu Hause - sagt der Designer.

Wenn Sie planen zu reisen, können zerbrechliche Dinge in eine Ottomane gepackt werden, und Accessoires vermitteln ein Gefühl von Zuhause, selbst auf einer verlassenen Straße.

"Ich habe auch mehrere Plakate aufgehängt und Kissen geworfen, um Farbe und Persönlichkeit zu verleihen. Wir lieben es, alte Lieferwagen auf den neuesten Stand zu bringen. Einige haben bereits Besitzer gefunden, die bequem reisen möchten", betont Justine, dass winzige Häuser immer noch auf dem Höhepunkt der Beliebtheit stehen.

Ihrer Meinung nach gibt es mehrere Faktoren, die das Verlangen von Menschen nach kleinen Häusern erklären. Solches Wohnen ist verfügbar, es ist autonom und nicht an einen Ort gebunden.

"Diese Häuser sind ideal für junge Leute, die keine ernsthaften Investitionen in Immobilien tätigen. Außerdem kann man das Verlangen nach Reisen erkennen", schloss sie.