Dekor

Kreatives Kolorieren: die interessantesten Ideen für die Überarbeitung von Kleidung

Auch der Besitzer der eindrucksvollsten Garderobe wünscht sich immer etwas Neues. Glücklicherweise ist es einfach, aus alten, langweiligen Kleidungsstücken ein originelles Modeartikel herzustellen. Bewaffnen Sie sich mit Scheren, Stofffarben und Bleichmitteln. Mehrere Tricks helfen dabei, unglaubliche Ergebnisse zu erzielen!

Ein interessantes Muster kann durch Kombination mehrerer Farben erhalten werden.

Um einen trendigen Farbverlauf zu erhalten, geben Sie die Kante eines T-Shirts in den Farbstoff. Lassen Sie das gesamte T-Shirt nach und nach mit Farbe in den Behälter, wobei Sie für jeden Abschnitt die gleichen Intervalle einhalten.

Fantasiezeichnung mit einem Einhorn kann auch unabhängig gemacht werden. Das Hauptgeheimnis ist der Curly-Film. Verwenden Sie für den Regenbogen Acrylfarbe. Die Klarheit des Musters sorgt für eine Kontur auf dem Stoff.

Ein helles Muster in Form einer Ananas wird unter Verwendung eines Stempels von einer gewöhnlichen Kartoffel hergestellt. Die charakteristische Form sorgt für diagonale Schnitte.

Diese Shorts erinnert an die 90er Jahre und besteht aus engen Leggings. Das ganze Geheimnis liegt in der Figurfärbung.

Kreatives Färben von Jeansshorts mit Hilfe von Dosenfarbe.

Für sommerliche T-Shirts, die an Wassermelonen erinnern und die Färbetechnik und die Kontur des Stoffes kombinieren.

Color Dye Shirt direkt aus der Flasche? Einfach!

In diesem Fall wurde ein Stück Folie zum Stempel. Der Gurt ist das Highlight der Sache.

Alle ausführlichen Anleitungen im Video: