Kochen

Käsegeschichten: appetitanregende und ungewöhnliche Gerichte mit Käse

Pin
Send
Share
Send
Send


Manchmal möchten Sie dem festlichen Tisch ungewöhnliche Gerichte hinzufügen, die die Speisekarte abwechseln und vielleicht sogar zu den "am meisten gegessenen Delikatessen" werden. Wenn Sie und Ihr Haushalt Käse sehr mögen, werden Ihnen die folgenden leckeren Ideen sicher gefallen. In allen Beispielen wird Camembertkäse zugrunde gelegt, da er gut schmilzt und sich gut dehnt. Sie können jedoch nach Belieben jeden Käse verwenden.

Ofenkartoffeln im Speck und im Käse

Schneiden Sie die Oberseite des Brotes, nehmen Sie den Kern heraus, setzen Sie Käse auf seine Stelle, bedecken Sie ihn mit der Oberseite und schicken Sie ihn zum Ofen, bis der Käse vollständig geschmolzen ist. Gekochte ganze Kartoffeln mit Speck umwickelt und in den Ofen geschickt, bis sie eine köstliche Kruste haben. Mit geschmolzenem Käse im Brot servieren.

Käse-Vulkan

In den Salzkartoffeln das Fruchtfleisch zur Hälfte herausnehmen, den Käse hineinlegen, den Speck einwickeln, mit Ihrer Lieblingssauce einfetten (z. B. grillen), mit Zahnstochern anstoßen und in den Ofen geben, bis der Speck knusprig ist.

Käsekuchen "Überraschung"

Die Hälfte des Camembert-Käses auf den Teig legen, den Speck mit der Zwiebel in einer Pfanne anbraten, die fertige Masse auf den Käse legen und mit der zweiten Hälfte des Käses bedecken. Den Käse mit den Teigrändern bedecken, mit dem Eigelb bestreichen und fertig in den Ofen geben.

Breadsticks mit gestrecktem Käse

Aus den Brothälften ohne Ränder nehmen wir das Fruchtfleisch heraus, aber nicht vollständig, wir geben geriebenen Käse + Tomaten + Gemüse und ein beliebiges Gemüse Ihrer Wahl hinein und schicken es vor dem Backen in den Ofen. Schneiden Sie das Brot separat in Portionsstangen, fetten Sie die Oberseite mit Pestosoße ein und backen Sie im Ofen. Mit Käsebrot servieren.

Käse- und Kartoffelbomben

In die Kartoffelpüree einige geriebene Käsesorten, Kräuter und Gewürze zum Abschmecken geben und kleine Bratlinge formen. Rollen Sie sie in Mehl, Ei und Semmelbrösel. In Pflanzenöl anbraten und mit Ketchup servieren.

Festlicher Käse- und Speckkuchen

Schneiden Sie einen Kreis aus dem „Camembert“ -Käse aus und legen Sie den restlichen Käsering auf den gerollten Teig, kneifen Sie ihn an den Teigrändern fest und schmieren Sie ihn mit Eigelb. In der Mitte in Scheiben geschnittene Salzkartoffeln, Käse, mit fein gehackten Zwiebeln und anderen Kräutern bestreuen. Wir formen ein Speckgitter, legen es oben auf den Kuchen und backen es im Ofen, bis es fertig ist.

Weitere Informationen zur Zubereitung dieser Gerichte mit Käse finden Sie im folgenden Video:

Pin
Send
Share
Send
Send